.st0{fill:#FFFFFF;}

Sportwetten Limitierung 

 18/09/2022

Autor: gabriel.elias

Warum wollen Buchmacher dein Geld nicht mehr? Wenn ein Wettanbieter dich limitiert und deine Einsätze begrenzt, ist dies ein gutes Zeichen. Es bedeutet, dass du eine langfristig gewinnbringende Strategie gefunden haben könntest. Der Artikel zeigt dir anhand eines Chatverlaufs mit einem Wettanbieter, wie und warum diese mit Limits arbeiten und nennt beispielhaft Buchmacher ohne Limitierungen.

Welche Sportwetten Limits gibt es?

  1. Limits zum Schutz vor Spielsucht
    Diese Limits sind die einzigen, welche als sinnvoll erachtet werden können. Zweck dieser Limits ist es, Spielsucht gefährdete Personen zu schützen. Es handelt sich dabei um Einstellungen, die vom Spieler im Nutzerkonto selbst vorgenommen werden können (z.B. Einsatzlimit pro Wette) bzw. je nach Gesetzgebung verpflichtend sind (z.B. monatliches Einzahlungslimit). Bitte informiert euch selbst, welche Regularien in eurem Land aktuell gelten bzw. welche Unterstützung du im Falle einer Spielsucht in Anspruch nehmen kannst (weitere Infos z.B. bei der BZgA).
  2. Allgemeine Einsatzlimits
    Mit allgemeinen Einsatzlimitierungen ist gemeint, wieviel man pro Wette bzw. Wettmarkt setzen kann. Dies ist stark vom einzelnen Anbieter sowie Wettvolumen der jeweiligen Liga abhängig. Generell lässt sich auf größeren Wettmärkten (z.B. 1X2, AHC, OU der 1.Bundesliga) weitaus mehr setzen als in kleineren (z.B. Ergebniswetten in der 3.Bundesliga).
  3. Individuelle Einsatzlimits
    Diese Limits sind der eigentliche Skandal und Grund für diesen Artikel. Sehr viele Buchmacher limitieren Kunden, sobald sie merken, dass diese eine erfolgreiche Strategie verfolgen. Dabei können die erlaubten Einsätze pro Wette bis auf Centbeträge begrenzt werden. Die Wettanbieter behandeln somit nicht alle ihre Kunden gleich, sondern belegen erfolgreiche Nutzer mit Limits, was einem Hausverbot gleicht. Nutzer mit negativen Gewinnaussichten werden hingegen durch diverse Promotionen eingeladen noch mehr zu setzen. Diese ungleiche Behandlung ist aus meiner Sicht unseriös, aber leider das Geschäftsmodell dieser Anbieter. Zweck dieser Limitierungen ist somit nicht der Schutz der Spieler, sondern einzig und allein der Schutz vor erfolgreichen Kunden. Durch diese Maßnahmen wird es jemandem, der Sportwetten etwas ambitionierter und professioneller angehen möchte, schlichtweg unmöglich gemacht, langfristig Gewinne zu erwirtschaften. Sobald man auf der Siegerstraße ist, fliegt man raus. Spielerschutz ist wichtig - aber dann bitte auch konsequent, was bedeutet, dass auch "normale" oder erfolgreiche Nutzer geschützt werden sollten.

    Folgender Chat-Verlauf mit dem Support eines Buchmachers gibt einen Einblick in dieses Vorgehen:
Sportwetten-Limitierung_01


Zunächst schilderte ich mein Problem:

Ich wurde so stark limitiert, dass mein Maximaleinsatz auf Cent-Beträge herabgesetzt wurde. Dieser Wettanbieter schreibt allerdings vor, dass man mindestens 1€ setzen muss.

Also konnte ich gar nichts mehr machen. Ich wollte daher einfach mein Geld von meinem Wettkonto abheben, was ebenfalls abgelehnt wurde.

Sportwetten-Limitierung_02


Ich wurde dann darauf hingewiesen, dass es mir erlaubt ist, mein Geld im Casino auszugeben. Der Vorschlag hat mir allerdings weniger gut gefallen.

Sportwetten-Limitierung_03


Mir wurde dann nochmal der Grund erklärt, warum ich keine Abhebung machen durfte. Ich hatte einen Einzahlungsbonus, aber noch nicht die Umsatzbedingungen erreicht. 

Und genau das war das Problem. Ich wollte ja weiter Geld setzen, aber durfte nicht.

Sportwetten-Limitierung_04


Das hatten sie dann glaube ich auch so langsam verstanden, weshalb mir erneut das tolle Casino angeboten wurde.

Das lehnte ich aber wiederum ab und verstärkte meinen Wunsch zum Wetten auf Sport oder alternativ der Möglichkeit zur Auszahlung meines erzielten Betrags.

Sportwetten-Limitierung_05

Zumindest kam jetzt etwas Bewegung in die Sache und mein Anliegen wurde eine Etage nach oben getragen...


Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine 10 Wetten abgegeben, lag bei diesen jedoch jeweils über der Closing Line, was wahrscheinlich der Grund für meine schnelle Limitierung durch das "Risikomanagement" war.

Sportwetten-Limitierung_06
Sportwetten-Limitierung_07


Eine Auszahlung wurde mir schlussendlich erlaubt. Allerdings wollten sie mich dann endgültig loshaben und haben dies an eine dauerhaft Schließung meines Wettkontos gebunden.

Sportwetten-Limitierung_08

Leider ist dies das Geschäftsmodell diverser Buchmacher. Verlierer sind herzlich willkommen, Gewinner werden schnellstmöglich aussortiert. Hier geht es nicht um Spielerschutz, sondern um den Schutz der Firmengewinne.


Was kannst du gegen eine individuelle Sportwetten Limitierung machen?

Leider kannst du bei dem jeweiligen Wettanbieter, bei dem du limitiert wirst, nicht viel unternehmen (siehe Chatverlauf). Dieses Vorgehen ist über die AGB's legitimiert.

Nochmal leider: mir ist kein in Deutschland lizensierter Buchmacher bekannt, welcher ohne individuelle Limitierungen arbeitet. Ein faires und nutzerfreundliches Umfeld wird in Deutschland leider (auch durch den Glücksspielstaatsvertrag, welcher paradoxerweise den Spielerschutz als Ziel hat) nicht geschaffen.

Meiner Ansicht nach, wäre den Kunden weitaus mehr geholfen, wenn der Markt weiter geöffnet werden würde. Seriöse Anbieter mit den niedrigsten Margen (z.B. Pinnacle) haben sich ja bekanntermaßen aus dem deutschen Markt zurückgezogen. Aufgrund der in Deutschland vorliegenden Bedingungen (z.B. Kosten- und Steuerstruktur) war das für Kunden vorteilhafte Geschäftsmodell nicht weiter darstellbar.

Verbleiben somit nur Buchmacher, die mit den erläuterten Maßnahmen der Limitierungen arbeiten und zudem die Wettsteuer direkt oder indirekt an den Kunden weitergeben müssen (siehe auch Artikel Quotenvergleich). Langfristig zu gewinnen ist mit diesen Anbietern somit schlichtweg so gut wie unmöglich.

Die einfachste mir bekannte Lösung, um individuelle Limitierungen nach Erfolgen zu vermeiden, ist die Verwendung von Wettbrokern. Welche Vorteile diese bieten, wird im Artikel Sportwetten-Tool Nr. 1: Wettbroker vorgestellt.

Fazit Sportwetten (ohne) Limitierung

Limitierungen machen Sinn, wenn durch entsprechende Maßnahmen Spielsucht gefährdete Personen geschützt werden. Individuelle Limitierungen, welche nur bei erfolgreichen Kunden zum Tragen kommen, schützen lediglich die Unternehmensgewinne der (unseriösen) Wettanbieter. Von einer fairen Geschäftsbeziehung zwischen Anbieter und Kunde ist man somit weit entfernt. Bei der Wahl des Sportwettenanbieters sollte man daher langfristig denken (wie auch der Artikel Quotenvergleich aufzeigt).

Da ohne Ausnahme alle in Deutschland lizensierten Buchmacher mit individuellen Einsatzlimits agieren, ist es schwierig bzw. eher unmöglich, hier langfristig Gewinne zu erzielen. Für jemanden, der bei einem seriösen Anbieter mit fairen Bedingungen (ohne Limitierung trotz positivem Closing Line Value) wetten möchte, gibt es die Möglichkeit, einen Wettbroker zu nutzen und auf diese Weise z.B. bei Pinnacle Wetten zu platzieren.

Quellen + Links

  • Nutze die Vorteile (z.B. keine nutzerabhängige Limits) von Wettbrokern
  • Spare mit der richtigen Wahl des Anbieters langfristig mit jedem Einsatz Geld
  • Du hast eine Abkürzung oder ein Fachwort entdeckt, welches dir nichts sagt? Schau mal im Sportwetten Lexikon & FAQ nach...

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir selbst überlassen. Grundsätzlich gilt, dass das Wetten auf Ergebnisse von Sportveranstaltungen unter Zahlung eines Wetteinsatzes, der Besuch eines (Online-/) Casinos oder vergleichbare Aktivitäten erst ab vollendetem 18. Lebensjahr gestattet ist. Hinzuweisen ist auch auf die Suchtgefahr, welche die Teilnahme am Glücksspiel auslösen kann. Die Gesetze in Bezug auf Glücksspiel differieren zudem von Land zu Land. Wer die Angebote, der auf dieser Website genannten Anbieter, eigenverantwortlich nutzen möchte, informiere sich daher bitte vorab, welche Lizenzen (z.B. EU oder Deutschland) der jeweilige Anbieter besitzt und ob eine Nutzung im Land (und Bundesland) des Nutzers gemäß der dort geltenden Rechtslage legal ist. Weiterhin gelten jeweils die AGB und Bonusbedingungen der entsprechenden Anbieter. Bitte beachten Sie zudem, dass Sportwetten und Kryptowährungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass die veröffentlichten Inhalte keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Sportwetten oder Kryptowährungen sind.

gabriel.eliasFragen? Kommentare? Schreibe mir eine E-Mail!
sport.wetten.nerd

Leidenschaftlicher Fußball-Nerd und ehemaliger Senior Tipster bei Betadvisor. Meine guten und schlechten Erfahrungen im Bereich Sportwetten gebe ich gerne weiter, um dich jeden Tag ein bisschen besser zu machen.

"Aiming to make you better 1% every day. - The more you learn, the more you earn."

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner